Ego-State-Theraphie

Bild- und Gestalttherapie

Oft versuchen wir Menschen über Worte zu uns zu finden und zu unseren Gefühlen. Dies gelingt aber häufig nicht oder nur sehr erschwert bis gar nicht mehr. Wir fühlen uns blockiert.

 

Hier kann uns die Bild,- und Gestalttherapie helfen. In meiner Praxis arbeite ich in der Bild und Gestalttherapie mit Elementen aus der Ego – state – Therapie und mit dem Katathymen Bilderleben. Das heißt durch das Besprechen

 des von Ihnen Gemalten Bildes und derer Elemente stellen wir Zusammenhänge zu unserem inneren Erleben und unserem Alltag her. Dies hat eine tief lösende Wirkung auf die Seele und unsere Gefühle und hilft uns dadurch diese zu spüren und auch zuzulassen. Es entsteht ein tiefes Verständnis für uns und Heilung

 

Über die Ego – State Ansätze können wir Entfremdungsgefühle uns selbst und unserer Umgebung gegenüber überwinden. Wir Menschen bestehen nicht aus einem Einheits – Ich sondern aus verschiedenen Ich – Anteilen.

 

Es gibt traumatisierte Ich – Anteile

 

Ressourcenreiche Ich – Anteile

 

Verletzte Ich – Anteile

 

Destruktive Ich – Anteile

 

Das Ziel ist es die Kommunikation der verschiedenen Ich – Anteile untereinander im Sinne einer Teamarbeit zu verbessern und somit zu Stabilität zu finden.

 

Dadurch entsteht innere Sicherheit und somit Stressreduktion im inneren System und somit die Ausrichtung der Energie auf die Gestaltung eines erfüllten Lebens.

Die Ego – state – Therapie arbeitet IMMER Ressourcenorientiert und körperorientiert.

Gewaltfreie Kommunikation

Die Kunst, richtig miteinander zu kommunizieren, ist wie laufen lernen - man fällt so oft auf die Nase, bis man liebevoll an die Hand genommen wird.  (Wilma Eudenbach)

Körperorientierte Psychotherapie

Unbewusste psychische Prozesse menschlichen Handelns, Denken und Fühlens beeinflussen uns! In meiner Praxis arbeite ich mit verschiedenen bewährten Ansätzen hierzu.

Praxis Herzgefühl

Nicole Herold | Kellergasse 8a | 87660 Irsee